iA


Rundgang

Willkommen:

Mandanten kommen gerne zu uns.

Graßmann & Felser stehen für Transparenz und Offenheit, das spiegelt sich auch in der Gestaltung unserer Empfangsräume. Viel Licht und viel Raum für Kommunikation.
Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne für erste Fragen zur Verfügung. Hier können Sie in Ruhe ankommen!


Klarheit schaffen und auf den Punkt kommen:

Wir nehmen uns Zeit und Raum für unsere Mandantengespräche. Nicht der Mandant kommt zu uns, sondern wir kommen zum Mandanten und auf dem Tisch liegt dann nur eines – das Anliegen des Mandanten. Keine Aktenberge und Zettelwirtschaft am Schreibtisch, sondern Klarheit und Systematik. Gerade in den ersten Gesprächen ist es wichtig, sich auszubreiten und einen Überblick zu gewinnen.

Austausch und Kommunikation:

Kommunikation ist ein Kernelement in unserem Geschäft. Wir möchten wissen, was Sie bewegt, womit wir weiterhelfen können. Nachfragen, erklären, zuhören – wir rufen lieber einmal mehr an als einmal zu wenig. Auch in unserem Arbeitsalltag ist Kommunikation ein wichtiger Treiber, der uns weiterbringt und uns neue Lösungen aufzeigt.

Konzentration und Ruhe:

Standardlösungen gibt es bei uns nicht. Wir sehen hinter jedem Mandat immer den Menschen. Jeder Mandant erhält mit seinen Anfragen unsere volle Konzentration. Wir nehmen uns die Ruhe, die passende Lösung für Sie zu finden.

Perspektivwechsel:

Und wenn es nötig ist, nehmen wir auch mal eine ungewöhnliche Perspektive ein, um eine Sachlage zu durchleuchten.


Willkommen in der Kanzlei Graßmann & Felser, dem Raum für Ihr Mandat.